Fab-Five Blechbläserquintett in St. Elisabeth

Konzert am 03.03.2024 in St. Elisabeth.

Ein Jahr vor Beginn der Pandemie gründet Peter Gros sein lang ersehntes klassich besetztes Blechbläserquintett zusammen mit anerkannten Kollegen aus der Region. Christian Spors und Matthias Kaluza (Trompeten), Christoph Brenner (Horn), David Heise (Posaune) und er selber an
der Tuba sind die Besetzung des Ensembles, welches sich „von Barock bis Beat“ auf die Fahnen geschrieben hat.

So werden im Konzert am 03.03.2024 um 18:00 Uhr in St. Elisabeth, Pastor-Derks-Weg 2, 38176 Wendeburg, Werke klassich-romantischer Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg und Victor Ewald zu hören sein, folkoristische Titel, bekannte Songs der Beatles oder auch Gospels und Spirituals aus dem afro-amerikansichen Raum. Die Aufzählung ist unvollständig! Die Musiker freuen sich auf einen der ersten Auftritte nach der Winterpause und auf ein zahlreiches Auditorium.