Sternsingeraktion Wendeburg

Alle Jahre wieder in den Tagen nach Weihnachten sind Mädchen und Jungen in ganz Deutschland in einer besonderen Mission unterwegs: Sie machen sich auf, um als Sternsinger zu den Menschen zu gehen, ihnen den Segen des menschgewordenen Gottes zu bringen und für Kinder in Not zu sammeln. Wenn Kinder sagen: „Ich bin Sternsinger“, dann helfen sie, diese Welt ein Stück besser zu machen.

Das diesjährige Motto lautet: „Gesund werden-gesund bleiben! Ein Kinderrecht weltweit“ Wir suchen für alle drei Standorte noch Kinder, die bereit sind ihre Zeit für einen guten Zweck einzusetzen. Gerne können interessierte Jugendliche und Erwachsene zu den Vorbereitungstreffen dazu kommen.

 

Wenn Sie einen Besuch der Sternsinger wünschen, dann melden Sie sich bitte bei dem entsprechenden Begleiter bis 20.12.2021 an:

Die Sternsinger werden im Elisabeth-Gebiet die Haushalte vom 26.12.2021-09.01.2022 besuchen. Ansprechpartner für die einzelnen Ortschaften sind:

  • Wense, Rüper, Wedtlenstedt, Sophiental: Birgit Pausewang Tel. 05302/5570
  • Wendeburg: Pamela Herschel Tel. 05303/9793604
  • Bortfeld: Katja Heine Tel. 05302/9175727
  • Neubrück, Ersehof, Didderse: Melanie Ziebart Tel. 05303/3469
  • Völkenrode, Watenbüttel: Imke Schurek Tel. 0151-41209898

oder tragen sich in die Listen ein, die in den Kirchen ausliegen.

In Wedtlenstedt besuchen die Sternsinger die Haushalte vom 27.-31.12.2021 und 03.-05.01.2022 .

Soweit die Planung. Falls wegen der steigenden Coronainfektionen die Aktion nicht wie geplant stattfinden kann, werden Sie wie im letzten Jahr, eine Sternsingerpost im Briefkasten finden mit der Bitte die Aktion durch ihre Spende, die Sie überweisen oder im Pfarrbüro abgeben können, zu unterstützen.

 

 

 

 

Unterwegs für die Sternsingeraktion 2022